mathematics - software - consulting

Was leistet RealEstimate?

Wesentlicher Bestandteil eines modernen Risiko- und Portfoliomanagementsystems ist das Reporting-Konzept. RealEstimate bietet adressatenorientiertes Reporting, wobei sämtliche Reports und Analysen interdisziplinär miteinander kombinierbar sind. Wir kategorisieren Reports auf folgenden Ebenen:

  • Marktebene
  • Gesellschaftsebene (z.B. Sondervermögen)
  • Portfolioebene
  • Objektebene

Jede Ebene bietet die Möglichkeit, historische Daten oder prognostische Daten zeitraum- oder zeitpunkt-bezogen zu analysieren. Innerhalb der Ebenen birgt das Tool eine Vielzahl von Kennzahlen, um ganzheitlich eine Objektgesellschaft, ein Immobilienportfolio oder ein einzelnes Objekt aktiv zu managen.

Unser Tool RealEstimate enthält vielfältige Darstellungsmöglichkeiten, die an die individuellen Kundenbedürfnisse angepasst werden können. Für einen effizienten täglichen Einsatz können Standardreports automatisiert generiert und in dem jeweils gewünschten Ausgabeformat bereitgestellt werden.

Einen Überblick der aktuellen Features können Sie bequem im PDF Format öffnen und lokal speichern.

 

  Features RealEstimate